Mittelkettige Triglyceride auf Kokosbasis

Mittelkettige Triglyceride sind Verbindungen aus drei Fettsäuren und einem Glycerin-Molekül. Da mittelkettige Fettsäuren wasserlöslich sind, gelangen sie schnell über das Blut zur Leber. Die in den Fettsäuren enthaltene Capryl-, und Caprinsäure besitzen gesundheitsfördernde Eigenschaften, während die Kokosbasis Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente liefert.